. .

Einzeltherapie für Kinder und Jugendliche

Viele kinder- und jugendpsychiatrische Störungsbilder bedürfen eines geschützten, vertrauensvollen Rahmens in Form einer Einzeltherapie. Hier können je nach Entwicklungsstand des Kindes und Zielsymptomatik u.a. therapeutische Gespräche, therapeutisches Spiel, kreatives Gestalten oder Erlernen von Entspannungsverfahren in Frage kommen.